Wissenswertes zum Thema Wasserstoff und Brennstoffzellen Teil 9.3

Teil 9.2 | Effizienz von Brennstoffzellen

Die Brennstoffzellenarten unterscheiden sich unter anderem in Bezug auf ihre ReaktionsablĂ€ufe, ihre Wirkungsgrade und Temperaturen. Einen groben Überblick ĂŒber die unterschiedlichen BZ-Typen gibt die folgende Tabelle:

Tab. 5: Vergleich verschiedener BZ-Arten

  Kraftstoff Betriebs-Temp. Wirkungsgrad

Elektrolyt /

leitfĂ€hig fĂŒr

Bemerkung
AFC H2 60 – 80 °C 50 – 60 %

Kalilauge

OH-Ionen

CO2 < 100ppm

reiner O2

DMFC Methanol (CH3OH) 60 – 120 °C 25 – 40 %

Polymer

H+-Ionen

NT-PEM H2 60 – 80 °C 50 %

Polymer

H+-Ionen

CO < 20ppm
HT-PEM H2 120 – 160 °C 50 %

Polymer

H+-Ionen

PAFC H2 160 – 220 °C 40 – 45 %

PhosphorsÀure

H+-Ionen

CO < 1 %
MCFC H2 (CH4, Biogas) 650 °C 50 – 60 %

Karbonschmelze

CO32--Ionen

interne Reformierung
SOFC H2 (CH4) 800 – 1.000 °C 50 – 60 %

Keramik

O2--Ionen

interne Reformierung

Wissenswertes zum Thema Wasserstoff und Brennstoffzellen

Die Technik von gestern, heute und morgen

Wissenswertes zum Thema Wasserstoff und Brennstoffzellen. Bewusst leicht verstÀndlich gehalten und beschrieben. Es soll technikinteressierten als ein umfangreiches Literaturverzeichnis dienen.

Die grundlegend ĂŒberarbeitete Neuauflage unseres Buches zu diesem Thema ist hier erhĂ€ltlich. Aktuelle Entwicklungen wurden ergĂ€nzt, Überholtes entfernt. Neben den jĂŒngsten Trends vermittelt dieses Buch – wie schon seine VorgĂ€nger – die grundlegenden physikalischen ZusammenhĂ€nge, denn diese gelten ja bei allem Wandel nach wie vor.

preloader