Wissenswertes zum Thema Wasserstoff und Brennstoffzellen Teil 8.2.1

Teil 8.2.1 | Lkw-Unfälle

Im Mai 2003 kam es nahe Los Angeles zu einem Zwischenfall, als ein H2-Trailer beim Umfüllen von Druckbehältern Gas abließ. Dieses Gas muss sich beim Ausströmen aufgrund einer elektrostatischen Aufladung entzündet haben, so dass ein Flammenball mit einer Höhe von bis zu 30 Metern entstand. Da es nicht gelang, das Ausströmen zu stoppen, wurde entschieden, das Feuer brennen zu lassen und lediglich die Tanks zu kühlen. Nach etwa zwei Stunden konnte die kleiner werdende Flamme mit einem Trockenfeuerlöscher erstickt werden. Insgesamt waren 570 Kubikmeter Wasserstoff entwichen, ohne dass es zu sichtbaren Schäden am Ausströmrohr oder zu Verletzten gekommen wäre. [Wirsig, 2003]

Im Dezember 2009 rückten knapp zwanzig Löschfahrzeuge aus, um einen verunglückten H2-Transporter zu bergen, der auf der Autobahn A4 bei Reichshof umgekippt war. Die Polizei löste Großalarm aus. Der Lastwagen war mit 4.000 m3 gasförmigem Wasserstoff beladen, wovon etwa ein Viertel entwich, sich entzündete und nach oben abbrannte. Die Feuerwehrleute kühlten die Druckbehälter und legten einen großen Teppich mit Löschschaum. Nach Angaben der Feuerwehr bestand keine Explosionsgefahr. Der 46-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und in das örtliche Krankenhaus gebracht. Die Sperrung der Autobahn dauerte bis zum Abend an.

Wissenswertes zum Thema Wasserstoff und Brennstoffzellen

Die Technik von gestern, heute und morgen

Wissenswertes zum Thema Wasserstoff und Brennstoffzellen. Bewusst leicht verständlich gehalten und beschrieben. Es soll technikinteressierten als ein umfangreiches Literaturverzeichnis dienen.

Die grundlegend überarbeitete Neuauflage unseres Buches zu diesem Thema ist hier erhältlich. Aktuelle Entwicklungen wurden ergänzt, Überholtes entfernt. Neben den jüngsten Trends vermittelt dieses Buch – wie schon seine Vorgänger – die grundlegenden physikalischen Zusammenhänge, denn diese gelten ja bei allem Wandel nach wie vor.

JubilÀumsangebot

Jetzt Abonnement abschließen und

WASSERSTOFF-BUCH KOSTENLOS 

Sie erhalten eine Ausgabe der 5. Auflage, im Wert von 18,90 €, KOSTENLOS,  zu jedem neu abgeschlossenen HZwei-Abonnement.

preloader