Hzwei Blogbeitrag

Beitrag von Sven Geitmann

ţÇą

14. April 2023

ţÇů

Titelbild:

´ćŁ
Bildquelle:
ţüą
ţéî

DZM-Konzept wird ├╝berarbeitet

Die Ungewissheit darüber, was aus dem geplanten Mobilitätszentrum in München wird, bleibt bestehen. Vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) hieß es dazu gegenüber HZwei lediglich: „Das BMDV hat, wie im Koalitionsvertrag vereinbart, das Konzept zum Deutschen Zentrum Mobilität der Zukunft (DZM) aus der vergangenen Legislaturperiode einer umfassenden Überprüfung und Neuausrichtung unterzogen. Ein Konzept zur Neuausrichtung des Zentrums befindet sich aktuell in der Abstimmung. […] Die Aktivitäten des ITZ werden unabhängig vom Deutschen Zentrum Mobilität der Zukunft (DZM) durch das BMDV vorangetrieben.“

Einzige neue Kunde war im Februar 2023, dass Gera nicht als neuer Standort infrage kommt. Die Verkehrsrundschau hatte darüber berichtet, dass die ostthüringische Stadt „nicht länger im Rennen als Außenstandort und Testraum für das in München geplante Zentrum, in dem auch digital vernetzte Logistik erforscht werden soll“, sei.

Im Vorfeld war deutlich geworden, dass München voraussichtlich zwar nicht länger als Standort in Erwägung gezogen wird, aber weiterhin an der Idee eines deutschlandweiten Mobilitätszentrums festgehalten wird. So berichtete im April 2022 die TZ: „Das Aus für das Deutsche Zentrum für Mobilität (DZM) in München scheint besiegelt. Wie unsere Zeitung vom Obmann der CDU/CSU im Haushaltsausschuss des Bundestages, Florian Oßner, erfahren hat, hat die Ampel München als Standort abgesetzt. ‚Die Kollegen haben heute nicht nur unseren Antrag auf Mittelerhöhung abgelehnt, sondern zudem beschlossen, München aus dem Gesamtkonzept zu streichen‘, sagt Oßner.“

Nachdem der damalige Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) zunächst Fördermittel in Höhe von 400 Mio. Euro versprochen hatte (s. HZwei-Heft Juli 2021), strich die Ampel-Regierung erst einmal diese Gelder. Es hieß damals wie heute, das Konzept werde entsprechend der Koalitionsvereinbarung überarbeitet.

Kategorien: 2023 | Allgemein | News
:Schlagworte

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

preloader