Hzwei Blogbeitrag

Beitrag von Sven Geitmann



30. Juni 2015



Titelbild:


Bildquelle:



H2Expo im Juni 2011

3. Mai 2010 – Die H2Expo findet nicht wie ursprünglich geplant im November 2010 statt sondern vom 8. bis 9. Juni 2011. Die veranstaltende Hamburger Messe und Congress GmbH begründete diese Terminverschiebung im April 2010 damit, dass Hamburg 2011 für ein Jahr europäische Umwelthauptstadt ist.
Bei einer Beibehaltung des diesjährigen Termins hätte keine H2Expo während dieser ?Amtszeit? stattgefunden, da die 8. Internationale Konferenz und Fachmesse für Wasserstoff, Brennstoffzellen und elektrische Antriebe, wie sie jetzt heißt, im Zweijahresrhythmus stattfindet. Vom Zusammenfallen des neuen Veranstaltungsdatums mit dem Titel ?European Green Capital? erhoffen sich die Veranstalter weltweit mehr Beachtung sowie Synergieeffekte zu anderen Veranstaltungen und Initiativen mit nachhaltigem Hintergrund.

Parallel zu dieser Terminverschiebung fanden auch eine Themenerweiterung sowie eine Ortsverschiebung statt. Wie der neue Untertitel schon sagt werden zukünftig neben den bekannten Schwerpunkten in der Luft- und Schifffahrt auch elektrische Antriebe mitbehandelt. ?Im Bereich der Elektromobilität werden heute Brennstoffzellen-, Batterie- und Hybridsysteme immer stärker gemeinsam betrachtet. Diese Entwicklung greifen wir auf?, erläuterte der H2Expo-Projektleiter Johannes Schmid-Wiedersheim. Veranstaltungsort soll fortan das neue Gelände der Hamburg Messe sein.

Kategorien: 2015-2017 | News
:Schlagworte

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

preloader