Gratis-Aktion zur 10jÀhrigen SelbstÀndigkeit von Sven Geitmann, Hydrogeit

Bildtitel:




4. April 2012

Gratis-Aktion zur 10jÀhrigen SelbstÀndigkeit von Sven Geitmann, Hydrogeit

Vor ĂŒber zehn Jahren machte sich Sven Geitmann offiziell selbstĂ€ndig. Im November 2001 beendete er aus freien StĂŒcken sein vorheriges Angestelltendasein und wagte den Schritt in die EigenstĂ€ndigkeit, wobei er zunĂ€chst nicht im Entferntesten ahnte, wo in die Entwicklung hintreiben wĂŒrde. Zentraler Bestandteil seiner TĂ€tigkeit mit Hydrogeit war aber schon damals die Öffentlichkeitsarbeit rund ums Thema “Wasserstoff und Brennstoffzellen”. Genau genommen arbeitet er aber schon viel lĂ€nger in diesem Bereich, nĂ€mlich seit 1996.
Seitdem ist viel passiert: Der Diplom-Ingenieur fĂŒr Maschinenbau schrieb mehrere BĂŒcher, grĂŒndete 2004 den Hydrogeit Verlag und ĂŒbernahm eine eigene Zeitschrift fĂŒr “Wasserstoff und Brennstoffzellen”, die er selbst seit 2006 unter dem Titel HZwei viermal im Jahr herausbringt.
AnlĂ€sslich seines zehnjĂ€hrigen JubilĂ€ums startet Geitmann jetzt eine Gratis-Aktion, um sich auf diesem Weg bei allen Leserinnen und Lesern zu bedanken: Alle Neu-Kunden der Zeitschrift HZwei, die ein Jahres-Abonnement abschließen, erhalten kostenlos ein Exemplar seines Buches “Alternative Kraftstoffe – Womit fahre ich am besten?” dazu.
Außerdem erhĂ€lt jeder neue Abonnent die erste aktuelle Ausgabe der HZwei gratis als Willkommensgeschenk zugesandt. ZusĂ€tzlich gibt es regelmĂ€ĂŸig Frei-Tickets oder ermĂ€ĂŸigte Eintrittskarten fĂŒr zahlreiche Kongresse und Messen, so dass sich ein Jahres-Abo gleich mehrfach lohnt.
Die Zeitschrift HZwei kann bestellt werden unter: http://www.hzwei.info

Quellenangabe:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

preloader