Future of Energy

Future of Energy

Future of Energy

Am 29. Februar und 1. MĂ€rz 2024 veranstalten FMO und Solarplaza zum fĂŒnften Mal ihren gemeinsamen „Future of Energy“-Gipfel in Amsterdam. Diese hochrangige Veranstaltung vereint eine globale Mischung aus Top-Projektentwicklern, Finanzinstituten und Investoren, Dienstleistern und AnlageneigentĂŒmern, um die entscheidenden strategischen Herausforderungen der Beschleunigung des Übergangs zu erneuerbaren Energien in SchwellenlĂ€ndern auf der ganzen Welt anzugehen.

Die weltweite EnergiezugangslĂŒcke besteht weiterhin, da 675 Millionen Menschen immer noch keinen Zugang zu ElektrizitĂ€t haben und ĂŒber 2,3 Milliarden Menschen weiterhin auf schĂ€dliche Kochbrennstoffe angewiesen sind. Dieses Jahr markiert die Halbzeit der Verwirklichung der SDGs bis 2030, aber es hat sich gezeigt, dass die Welt nicht auf dem richtigen Weg ist, SDG 7 („bezahlbare und saubere Energie fĂŒr alle“) rechtzeitig zu erreichen. Obwohl die internationale Energiekrise weltweit den Einsatz erneuerbarer Energien vorangetrieben hat, zeigen SchĂ€tzungen von IRENA, dass der Finanzfluss zur UnterstĂŒtzung sauberer Energie in LĂ€ndern mit niedrigem und mittlerem Einkommen seit der COVID-19-Pandemie tatsĂ€chlich zurĂŒckgegangen ist.

Dem Kalender zufĂŒgen

Veranstaltungsort auf Google Maps

Future of Energy

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

preloader