Crashkurs: Wasserstoff-Expertise in 3 Tagen

Crashkurs: Wasserstoff-Expertise in 3 Tagen

Crashkurs: Wasserstoff-Expertise in 3 Tagen

Hat die Energiewende ohne Wasserstoff eine Chance? Als ein zentrales Element wird Wasserstoff immer wieder benannt. Dabei bleiben offene Fragen zur Herstellung, Verwendung, rechtlicher Rahmenbedingungen und nicht zuletzt zur Finanzierung. Die Thematik erhält nun auch auf politischer Ebene die höchste Priorität.
Die Technologien hierf√ľr sind vorhanden, sie sind markttauglich und kommen auch bereits zum Einsatz.
Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, all diese Aspekte entlang des roten Fadens der Wertschöpfungskette kennenzulernen und nachzuvollziehen.  Viele Expert:innen, insbesondere von Energieversorgern und Netzbetreibern, blicken gemeinsam mit Ihnen auf die Wasserstoff-Potentiale und geben Einblick in ihre Erfahrungen, die politischen, rechtlichen Rahmenbedingungen und Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten.
Nutzen Sie die Möglichkeit innerhalb von drei Tagen den aktuellen Wissensstand zu einem der Kernthemen der nächsten Jahre zu erhalten.

Dem Kalender zuf√ľgen

Veranstaltungsort auf Google Maps

Weitere zuk√ľnftige Veranstaltungen

preloader