FĂŒllenbach statt Pichler

Bildtitel:

Von Hydrogeit





24. April 2022

FĂŒllenbach statt Pichler

Portrait Martin FĂŒllenbach, © SOLIDpower
© SOLIDpower

Die SOLIDpower-Gruppe hat seit Ende 2021 eine neue FĂŒhrung: Martin FĂŒllenbach hat am 1. Dezember die Leitung von Andreas Pichler, der nach Ablauf seiner vertraglich vereinbarten Amtszeit von drei Jahren seine TĂ€tigkeit bei dem BZ-GerĂ€tehersteller beendet hat, ĂŒbernommen.

FĂŒllenbach war bislang bei Unternehmen wie Oerlikon, Voith Turbo und EADS in FĂŒhrungspositionen tĂ€tig und leitete zuletzt mehr als vier Jahre lang die Restrukturierungsmaßnahmen bei der Semperit AG Holding, einem börsennotierten österreichischen Traditionsunternehmen, das Kautschukprodukte fĂŒr den Industrie- und Medizinsektor entwickelt, produziert und vertreibt. Die Aufgabe des promovierten Finanzwissenschaftlers wird nun sein, bei SOLIDpower den weltweiten Roll-out der Bluegen-GerĂ€te sowie deren industrielle Fertigung voranzubringen.

Quellenangabe:
JCB erreicht H2-Meilenstein

JCB erreicht H2-Meilenstein

Der britische Land- und Baumaschinenhersteller JCB hat im MĂ€rz 2023 die Produktion seines fĂŒnfzigsten H2-Verbrennungsmotors...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

preloader